Gruppendynamik II [Inter-Gruppen-Dynamiken – Ein Training für Fortgeschrittene] 2021 :: Berlin

Beginn: 12. April 2021
Buchen

Veranstaltungsort
Berlin - Novotel Am Tiergarten


In Organisationen eingebettete Gruppen sind äußerst selten isoliert zu sehen. Vielmehr kommen sie in Kontakt mit anderen Gruppierungen, Teams, Projektgruppen oder ähnlichen sozialen Gebilden. Sie beobachten diese, kooperieren oder konkurrieren miteinander. Dabei entwickeln sich Situationen mit herausfordernden Dynamiken. Häufig entsteht so etwas wie »Abteilungsegoismus« und »Silodenken«. Ungelöste Konflikte verhindern die Entscheidungsfindungen und die Organisation wirkt oft wie gelähmt.

Führungskräften stellt sich die Frage, wie sie auf Gruppenprozesse adäquat und zielführend Einfluss nehmen können und welche Bedingungen günstig sind, um die Kooperation zwischen Teams innerhalb einer Organisation zu verbessern. Wann und in welchem Maße ist Wettbewerb zwischen Gruppen sinnvoll und wann schädlich? Beraterinnen und Berater benötigen besondere Kompetenzen zur Beobachtung von und Intervention in Inter-Gruppen-Zusammenhänge.

Die Teilnahme an dem Seminar setzt den Besuch einer T-Gruppe voraus. Ziel ist die Arbeit in zwei Richtungen: Einerseits werden Erfahrungen in Gruppenprozessen vertieft um zu lernen, welche Beiträge für die Entwicklung der Arbeitsfähigkeit von Gruppen nützlich sind und wie man sich wirksam in sozialen Kontexten bewegt. Anderseits werden Inter-Gruppen-Phänomene erforscht, um konstruktiv mit Konflikten zwischen Gruppen umgehen und ihre Kooperationsfähigkeit erweitern zu können

Zielgruppe

Dieses Seminar richtet sich an Führungskräfte und Berater, die ihre gruppendynamischen Erfahrungen vertiefen und sich mit der Arbeit zwischen Gruppen und den damit verbundenen Konsequenzen beschäftigen wollen. Wir empfehlen die Teilnahme als wichtige Ergänzung zum Curriculum der Ausbildung zum Organisationsberater und erachten es als wichtiges Weiterbildungselement für Führungskräfte. Darüber hinaus ist das Seminar offen für alle Interessierten.

Rahmenbedingungen

Voraussetzung ist (für alle Teilnehmenden) die vorherige Teilnahme an einer mindestens 5-tägigen T-Gruppe! Wie bei allen Gruppendynamischen Trainings ist die durchgängige Anwesenheit der Teilnehmenden eine unbedingte Rahmenbedingung.

Ablauf

Es finden mehrere parallele Gruppen (mit jeweils max. 12 Teilnehmern) statt. Bei mehr als zwei Gruppen werden weitere erfahrene Gruppendynamiktrainer zum Einsatz kommen.

Teilnehmer:

jeweils ca. 12 pro Trainingsgruppe

Termin 2021:

12. – 17. April 2021

Kursleiter
Fritz B. Simon, Andreas Peteranderl, Gerhard P. Krejci

Buchung

Ticket-Typ Preis Plätze
Gruppendynamik II 2021 :: Berlin
Preis zzgl. MwSt. [à Kurs 5,5 Tage] inkl. Mittagessen im Tagungshotel
€2.900,00

* Diese Felder werden für die Buchung benötigt

Nach dem Ausfüllen und Absenden des Anmeldeformulars erhalte ich Zugangsdaten (Benutzername und Kennwort), mit denen ich mich bei zukünftigen Anmeldungen einloggen kann. Meine Adressdaten brauche ich dann nicht mehr eingeben, diese sind zu diesem Zweck auf unserem Webserver verschlüsselt gespeichert. Außerdem kann ich hier auch sehen, zu welchen Veranstaltungen ich mich angemeldet habe. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt. Mit dem Absenden des Kontaktformulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.
Sie können sich über unsere Webseite im Internet, über eMail oder in einer sonstigen schriftlichen Form anmelden. Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Einganges berücksichtigt. Mit der Anmeldung erkennt der Teilnehmer die Bedingungen der Simon, Weber and Friends GmbH als verbindlich an.

Seminargebühren
Die Kurs- und Seminargebühren sind in der Regel 30 Tage nach Rechnungsdatum zur Zahlung fällig. Die Seminargebühren verstehen sich ohne Übernachtung. Bei ganztägigen Seminaren sind Getränke und Verpflegung in den Kaffeepausen im Preis enthalten. Es besteht kein Erstattungsanspruch auf die Kursgebühr versäumter Fehlzeiten des Teilnehmers. Es besteht weiterhin kein Nachholanspruch. Aus Kulanzgründen und, sofern freie Kapazität vorhanden ist, gewähren wir die Möglichkeit, ein Modul der Grund- und Aufbaukurse nachzuholen.

Rücktritt
Ein Rücktritt ist in den ersten 14 Tagen nach der Anmeldung kostenlos und danach bis spätestens sechs Wochen vor Veranstaltungsbeginn gegen eine Bearbeitungsgebühr von 80 Euro möglich. Bei späterem Rücktritt wird die gesamte Gebühr einbehalten. Rücktrittswünsche geben Sie uns bitte ausschließlich schriftlich bekannt. Die Abmeldung wird erst verbindlich mit einer Rücktrittsbestätigung unsererseits.

Bildungsschecks und Bildungsurlaub
Wir können weder Bildungschecks akzeptieren, noch sind unsere Veranstaltungen als Bildungsurlaub anerkannt. Der Verwaltungsauswand wäre für uns zu hoch. Wir haben den Sachverhalt mehrfach geprüft und beschlossen, diesen Service nicht anzubieten.

Anmeldungen sind alternativ auch per Post, E-Mail und Telefon möglich:

Simon, Weber and Friends GmbH
Frau Elvira Schwebler
Vangerowstr. 14
69115 Heidelberg

www.simon-weber.de
info@simon-weber.de

Tel: +49 6221 418671
Fax: +49 6221 418672