Prak­tische System­theo­rie für Orga­nisa­tion und Füh­rung

Bewährtes neu ausprobieren

Im Kern die Theorie …

Mit theoriebasierten Konzepten, die sich immer wieder in der Praxis bewähren, hat SWF in knapp vier Jahrzehnten den Ruf einer führenden Autorität im systemischen Feld erworben.

Als Impulsgeber und Wegbereiter erforschen wir die Möglichkeiten guten Organisierens und Führens, die über die Moden unserer Zeit hinausgehen.

Über 3.600 Absolventen haben unsere Kurse besucht, profitieren von dem Wissen und tragen es weiter.

Nächste Info-Veranstaltung zu unseren Angeboten

Online 23. August 2022

Nächste Termine

Start 31. August 2022, Heidelberg

Systemische Organisationsberatung
Aufbaukurs

Leitung: Torsten Groth, Stefan Günther, Timm Richter

Start 5. September 2022, Berlin

Systemische Organisationsberatung

Leitung: Christina Grubendorfer, Torsten Groth

Start 6. September 2022, Online

Systemtheorie Reloaded – die Grundlagen des SWF-Ansatzes nach Fritz B. Simon

Leitung: Timm Richter

Wie Großorganisationen Agilität, Holacracy & Co. einführen: »New Organizing«

Wenn größere Unternehmen Konzepte der Organisationsgestaltung einführen, die gerade im Trend liegen, zeigt sich häufig eine deutliche Kluft zwischen den Verheißungen und Versprechungen dieser Ansätze und ihrer Umsetzung in der Praxis. Simon Weber Friends (SWF) initiierte das Projekt »New Organizing« mitsamt vielen Netzwerkpartner, SWF-Alumni. Über den Zeitraum von zwei Jahren wurden mehr als 60 Interviews in 13 Großorganisationen geführt und gemeinsam ausgewertet. Das Buch dazu ist erschienen …

Nichts mehr verpassen!
1./2. Juli 22, Berlin, im bUm

Anderssein – wie realisieren? Weiterdenken … Das SWF Jahresforum

Die Pandemie hat uns dazu gezwungen – das Anderssein ist auf vielfältige Weisen in unsere Lebens-, Führungs- und Beratungspraxis eingetreten und realisiert worden. Viele Jahre lang für notwendig und unverzichtbar gehaltene Praktiken wurden über Bord geworfen: Veränderung und Steuerung wurde möglich. Wir nehmen die Erfahrungen zum Anlass, uns mit Umsetzungsfragen zu beschäftigen. Es geht um Wirksamkeit, es geht um …

Selbstorganisation als Selbstfesselung

Im Kontext aktueller Veränderungsprozesse, die man unter „New Organizing“ fassen kann, streben viele Unternehmen nach einem höheren Maß an „Selbstorganisation“.

Dass Anspruch und Wirklichkeit auseinanderfallen können, liegt u.E. darin begründet, dass in vielen neueren Ansätzen sowohl konzeptionell wie auch in der praktischen Umsetzung organisationale Grundfragen nicht angemessen behandelt werden.

Noch mehr spannende Impulse gibt es in unserem

On Demand jederzeit verfügbar, Online

Die Aufzeichnungen zu Systemtheorie Reloaded von Fritz B. Simon

Alle wesentlichen Inhalte – Videos, Podcasts, Webseite – der vierteiligen Online-Seminarreihe, in der Fritz B. Simon letztmalig im Seminarkontext bei SWF sein Wissen vermittelt hat.

Rund 50 Stunden exklusives Material aus dem Jahr 2021.

Systemische Impulse
Blogbeiträge
Schwere Waffen für die Ukraine? Ein Gespräch mit Friedrich Glasl und Fritz B. Simon

Schwere Waffen für die Ukraine? Ein Gespräch mit Friedrich Glasl und Fritz B. Simon

Am FREITAG, 24.06.2022, fand im Rahmen des Tages der Mediation ein Expertise-Gespräch zwischen Friedrich Glasl und Fritz B. Simon zur Ukraine-Situation und zur Frage “Waffenlieferungen ja oder nein” statt. Das…

Hierarchie, Selbstorganisation und Agilität im Mittelstand

Hierarchie, Selbstorganisation und Agilität im Mittelstand

Mit randstad haben Torsten Groth und Timm Richter über die Chancen einer agilen Organisation gesprochen und wie Agilität im Mittelstand funktioniert. hier geht es zum Podcast

SWF Talk mit Ute Clement

SWF Talk mit Ute Clement

SWF Talk zu “Frauen führen besser” Start: 22. Juni, 18:30 Uhr Veranstaltungsort: online In unserer Veranstaltungsreihe SWF Talk sprechen wir mit interessanten Gästen über Themen unserer Zeit – natürlich immer…

10 goldene Regeln zur Unternehmensnachfolge

10 goldene Regeln zur Unternehmensnachfolge

Der Artikel “10 Golden Principles to Guide Your Succession Planning” zur Unternehmensnachfolge von Tom A. Rüsen, Torsten Groth und Arist von Schlippe hat den 2021 Schulze Publication Award gewonnen. hier…

Die Berge wegdenken

Die Berge wegdenken

In der ZOE 2/2022 hat Fritz B. Simon mit ZOE-Redakteur Heiko Roehl darüber gesprochen, warum Macht im Wandel oft ausgeblendet wird. hier geht es zum Interview

Systemische Literatur
Theorie und Praxiserfahrung

Publikationen

Denken verschriftlichen: Beobachten Sie, welche Bücher rund um den SWF-Ansatz veröffentlicht werden …

349 S | 49,00€

124 S | 16,95€

126 S | 12,00€

254 S | 29,95€

176 S | 29,95€

300 S | 29,95€

113 S | 24,95€

317 S | 54,00€

126 S | 16,95€

128 S | 16,95€

120 S | 16,95€

128 S | 16,95€